Mobeye Alarmmelder (I/O)

CM2500 – Mobeye Panic Button

Panikalarm für unsichere Situationen. Nach dem Drücken der Taste benachrichtigt der Mobeye Panic Button die voreingestellten Kontakte. Der Notfallknopf für eine feste Position: unter einem Schreibtisch, einem Bett oder in der Nähe einer Maschine. Arbeitet batteriebetrieben oder mit externer Spannung.

Der Mobeye Notrufalarm alarmiert Kontakte nach einfachem Drücken der Taste

In einer unsicheren Situation oder wenn Pflegebedürftigkeit besteht, kann sofortige Hilfe erforderlich sein. Der Mobeye Panic Button ist ein einfacher und effektiver Alarmmelder. Nachdem jemand die Taste gedrückt hat, werden die voreingestellten Kontakte per Anruf, SMS und E-Mail benachrichtigt.

Alarmbenachrichtigung und zusätzliche Sicherheit

Der Mobeye CM2500 sendet Alarme per Telefonanruf (max. 5 Nummern), SMS und/oder E-Mail. Der Empfänger kann einen Anruf „bestätigen“, so dass die anderen Nummern nicht mehr angerufen werden. Der Inhalt der Textnachrichten ist anpassbar. Abhängig von Ihrer Situation können Sie einstellen, ob das Gerät zuerst anruft und dann die Textnachrichten sendet oder umgekehrt. Wir empfehlen Ihnen, das Mobeye Internet Portal mit der Mobeye SIM-Karte zu verwenden, um zusätzliche Benutzerfreundlichkeit, Funktionen und Sicherheit zu erhalten. Lesen Sie hier für weitere Informationen.

Batteriegespeist oder mit externer Stromversorgung

Das GSM Alarmmodul kann batteriebetrieben arbeiten und daher überall eingesetzt werden. In einem batteriebetriebenen Gerät startet das GSM Modul nach Drücken der Panik-Taste. Dies kann ca. 20-30 Sekunden dauern. Um die Alarmbenachrichtigung zu beschleunigen, schließen Sie das Gerät an eine externe Spannung an. Das GSM-Kommunikationsmodul ist dann immer mit dem Netzwerk verbunden und sendet die Alarmmeldungen sofort nach dem Drücken.

Zusätzliche Alarmtasten

Der Mobeye Panic Button (CM2500) verfügt zusätzlich zu seiner eigenen Notruftaste über zwei potenzialfreie Eingänge zum Anschluss externer Alarmtasten oder Alarmkontakte.

Meldung an die private Notrufzentrale

Der Mobeye CM2500 kann Panikmeldungen zur professionellen Nachverfolgung an eine private Notrufzentrale melden. Lesen Sie hier für weitere Informationen.


Einfach und sicher

  • Panikalarmierung über Anruf, SMS und E-Mail
  • Alarmeingänge für zusätzliche Taste / Sensor
  • Stromausfallüberwachung
  • Vollständiger Einblick in das Gerät bei Verbindung mit Mobeye Internet Portal
  • Benutzerfreundlich für Programmierung und Verwendung
Anwendungen

  • Rezeption
  • Pflege Alarm
  • Geschäft oder Gaststätte
  • Alleinarbeiter
  • Zuhause
Funktionsübersicht

Funktionen • Notruf
• 2x Alarmeingänge (NO/NC) für zusätzliche Tasten/Sensoren (aktivieren> 0,75 Sek.)
• Stromausfallalarm (optional)
Alarmierung • Per Anruf (max. 5 Nummern)
• Per SMS, E-Mail (unbegrenzt über Mobeye Portal)
Zusätzliche Nachrichten • Niedrige Batteriespannung
• (Verpasste) Keep-Alive (Test-) Meldung
Weitere Einstellungen • Priorität: Anruf oder SMS
• Identifikationstext, Alarmtexte
• Zusätzliche Eingänge: NO oder NC
Mobeye Sim-Karte (optional) • Preisgünstig, Flat-Fee, Multi-Provider
• Mit inbegriffen, online aktivieren
Mobeye Internet Portal• Alarm per SMS/Anruf/E-Mail/Meldezimmer
• Online Programmierung
• Keep-Alive Überwachung
• Positionsanzeige (Cell-ID)
Abmessungen• 30x60x80 mm
Stromversorgung • 2x CR123 (mit inbegriffen) oder
• 12 VDC + 2x CR123
Batterielaufzeit• 1 Jahr (batteriegespeist)
• 3 Jahre (extern gespeist)
Zubehör (optional) • Netzadapter
GSM • 2G Quadband EGSM

MOBEYE CM2500
Panic Button

MOBEYE INTERNET PORTAL

Wählen Sie vollständige Sicherheit

  • Panikalarm
  • Optimale Sicherheit
  • Einfach zu bedienen