Mobeye All-in-one Einbruchalarm

i110 – Mobeye All-In-One Alarm

Das Mobeye i110 schützt Ihre Sachen, wo immer Sie sind. Das All-In-One Einbruchmeldesystem ist einfach zu bedienen. Legen Sie es hin und schalten Sie es mit dem Code ein. Sicherheit war noch nie so einfach.

Komplette Sicherheit

Mit dem Mobeye Internet Portal

  • Dashboard
  • Europäische SIM-Karte
  • Sicherheit

Das Mobeye i110 ist ein kompaktes und geniales Alarmsystem zur Überwachung eines Raums oder eines Weges. Es funktioniert vollständig mit Batterien. Also ideal, wenn Sie keinen Stromanschluss haben. In der Garage, im Ferienhaus oder im Boot, zur vorübergehenden Sicherheit im Bau oder zu Hause. Das All-In-One Alarmsystem kann sofort überall eingesetzt werden. Ohne Installationsarbeiten oder komplizierte Programmierung.

Einfache Bereitstellung

  • für kleine Räume
  • für vorübergehende Sicherheit
  • für Orte ohne Stromversorgung

Im Falle eines Einbruchs sendet das Mobeye i110 eine Textnachricht und ruft die eingestellten Telefonnummern an. Der Benutzer entscheidet sich für einen stillen oder lauten Alarm vor Ort. Ein stiller Alarm erhöht die Wahrscheinlichkeit einen Einbrecher zu erwischen, ein lauter Alarm wirkt abschreckend.

Einbruch- und Temperaturalarm

Das Mobeye i110 verfügt über einen Bewegungsmelder und ein internes GSM Modul. Zusätzlich zur Einbruchfunktion verfügt es über einen internen Temperatursensor. Wenn Sie einen unteren und/oder oberen Grenzwert festlegen, wird die Umgebungstemperatur überwacht und Sie erhalten eine Warnung, wenn der Grenzwert überschritten wird. Nützlich zum Schutz vor Einfrieren oder Überhitzung.

Lange Batterielaufzeit

Aufgrund der einzigartigen Funktion, dass das Mobeye i110 lange Zeit mit Batterien betrieben wird, sind Installationsarbeiten nicht erforderlich und es kann überall platziert werden. Selbst bei einem täglichen (Test-) Bericht halten die Batterien mehr als ein Jahr. Sobald die Batterien ausgetauscht werden müssen, erhält der Besitzer eine Benachrichtigung über „Batterie schwach“.

Das Mobeye i110 ist benutzerfreundlich und kann nach Wunsch konfiguriert werden. Sie können Ihren eigenen Erkennungstext in die Textnachricht aufnehmen. Die Eingangsverzögerung und die Sensorempfindlichkeit sind einstellbar. Die Sirene kann ein- oder ausgeschaltet sein, ebenso wie das Signal während der Eingangsverzögerung. Der Netzwerktest bildet die Stärke der Telekommunikationsanbieter vor Ort ab.

Zuverlässige Sicherheit

Das handliche Mobeye i110 bietet schnelle und zuverlässige Sicherheit:

  • eingebauter PIR-Bewegungsmelder
  • eingebauter Temperatursensor
  • stiller oder lauter Alarm (Abschreckungseffekt für Einbrecher)
  • batteriebetrieben
  • mit einem Code ein- und ausschalten
  • zusätzliche Funktionen über das Mobeye Internet Portal

Einfach zu bedienen

Das Ein- und Ausschalten erfolgt mit einem Code, gefolgt von „OK“. Nach dem Einschalten haben Sie eine Minute Zeit, um den Raum zu verlassen. Während der Austrittszeit ertönt ein Piepton. Danach sieht der passive Infrarot-Bewegungsmelder, ob jemand den Raum betritt. Das System kann innerhalb der Eingangsverzögerung ausgeschaltet werden. Optional ertönt eine Walk-In Anzeige, eine kleine LED leuchtet auf oder es erfolgt keine Anzeige. Wenn das System nicht rechtzeitig ausgeschaltet wird, folgen die Alarmmeldungen.

Konfigurierungsweise

Sie können die Einstellungen über die Tastatur einstellen. Oder Sie bereiten die Einstellungen im Mobeye Internet Portal vor und lassen sie vom Gerät abrufen. Das Mobeye Portal mit Mobeye SIM-Karte bietet Sicherheitsvorteile, zusätzliche Funktionen und ein komplettes Dashboard. Lesen Sie hier mehr.

Anwendungen


  • Veranstaltungen
  • Leere Gebäude
  • Einsatz durch die Polizei
  • Wohnmobile
  • Private Nutzung

Der Ursprung


Die Idee zu diesem Produkt entstand vor über zehn Jahren. In Notwendigkeit einer temporären Alarmanlagen, batteriebetrieben und ideal für kleine Räume. Viele Produktupdates später ist der i110 immer noch einzigartig und für Sicherheitsunternehmen, Regierungen und Einzelpersonen unverzichtbar.

Das Mobeye Argos und der Mobeye Außendetektor

Das Mobeye Argos ist der „große Bruder“ des erfolgreichen Mobeye i110; Es verfügt über zusätzliche Funktionen, wie eine Mithörfunktion zum Hören der Geräusche vor Ort, die Möglichkeit verkabelte Sensoren anzuschließen und Zeitpläne für das automatische Ein- und Ausschalten. Entdecken Sie die umfangreicheren Optionen auf der Mobeye Argos Produktseite oder sehen Sie sich direkt die Unterschiede der beiden Systeme an.
Für Sicherheit im Freigeländen, Hallen oder Ställen empfehlen wir den Mobeye Outdoor Detector (CMVXI-R).